Murks? Nein danke!

Ein Handmixer, ein Radiorekorder und ein Pürierstab waren die heimlichen Helden bei meinem Dreh mit dem Gründer der Kampagne „Murks? Nein-Danke!“, Stefan Schridde. Der Auftrag kam ganz plötzlich an einem Freitagmittag, Schridde hatte nur am Montag Zeit fürs ZDF. Drehorga zu einem Zeitpunkt, wo andere bereits die Rechner wegen des Wochenendes runterfahren, da gehst du […]

Die Klugheit der Kinder

Sind Kinder klug, vielleicht sogar weise? Diese Themenstellung bereitete mir Kopfzerbrechen. Ähnlich wie diese Affenskulpturen mit einem menschlichen Totenschädel in der Hand. Sie verkörpern Darwins Frage: „Was hat der Mensch vom Affen“. Zu seiner Zeit eine ungeheuerliche Provokation. Was ist also dran an der angeblichen Weisheit der Kinder? Ich machte eine Umfrage unter allen Menschen, […]

Autonomes Autofahren oder die Angst vorm Loslassen

Die Hände vom Steuer nehmen, bei 160, 180 km/h – was für eine grauenhafte Vorstellung. 59 Prozent der deutschen Autofahrer finden das beängstigend. Ich auch. Aber das Loslassen soll die Mobilität der Zukunft sein. Die Automobilindustrie arbeitet mit Hochdruck am „autonomen Autofahren“. Protoypen, die ohne menschliches Zutun auf der Autobahn fahren, sind bereits am Start. […]

Storyboard – großartiger Helfer

Hitchcock hatte welche, alle Werbefilmer nutzen sie und ich mach das jetzt auch so: Drehen mit dem Storyboard. Vor meinem geistigen Auge gehe ich sowieso immer Szene für Szene bei der Planung des Beitrags durch. Aber Einstellung für Einstellung aufmalen, das ist neu. Klarer Vorteil: mit einem Storyboard kann ich mich meinem Kamerateam mitteilen. Die […]

Schlagerstar auf dem Sprung

In ihrer Stimme ein Strahlen, im Gesicht ein bisschen Romy Schneider, im Herzen Udo Jürgens: Saskia Leppin hat das Zeug zum Schlagerstar. Alles was noch fehlt, ist das Quentchen Glück, der Zufall, der die Karriere in den Orbit schießt. Wer Castingshows à la DSDS schaut, kommt auf die irrige Idee, allein mit Talent und ein […]

Mit Fotografieren eine Brücke bauen

Ich liebe Fotos und so war ich sofort begeistert als ich den Auftrag bekam, ein Projekt zu suchen, wo es durch gemeinsames Fotografieren zwischen jungen und alten Menschen zum Brückenschlag kommt.

Hund und Katze

Fernsehjournalisten sind Menschenfischer. Um Protagonisten zu finden, deren Geschichte wir im Fernsehen erzählen können, müssen wir oft im Trüben fischen. Manchmal ist der Ozean aber auch sehr tief und weit. So wie bei diesem ZDF-Beitrag um Hund und Katze. Die Aufgabe lautete: portraitiere einen Menschen, der die Einsamkeit des Alters mit seinem Haustier meistert. Davon […]

Bundesinnenminister de Maizière gratuliert mit und den Kindern

Hauptstadtpreis für den Teltow-Song

Erst schüttelte Bundesinnenminister Thomas de Maizière mir die Hand, dann dirigierte er die Selfies der Kinder. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a der Teltow-Grundschule in Berlin-Schöneberg und ich, wir haben den 7. Hauptstadtpreis für Integration und Toleranz gewonnen. Unser Musikvideo „Eine Reise um die Welt ist in der Teltow nicht schwer“ wurde mit dem […]